magazine guide store membership newsletter about 7ss imprint
baltic sea
eastern med & greek isles
norwegian coastal
nothern europe & arctic circle
western europe & british isles
western med & canary islands
<<
Wiege der Kulturen
In Europa findet man eigentlich alles. Arktische Kälte im Norden, brennende Hitze im Süden. Aber auch die gemäßigten, im Zentrum Europas gelegenen Länder haben ihren Reiz und Charme. Aber Europa ist auch ein Land der Kontraste. Sind die westlichen Länder Europas durch Technik und Industrie stark geprägt, wirken die östlichen Länder wie Litauen, Estland, Lettland, Rumänien oder Polen idyllisch und gemütlicher.
Im Norden des Kontinents begrüßt Skandinavien den Besucher mit seinen Fjorden und Seen, eine Landschaftsstruktur, wie man sie nirgendwo anders sehen kann. Als am 3. Oktober 1990 der Tag der deutschen Wiedervereinigung gefeiert wird, wird das „Brandenburger Tor“ das Symbol dieser Wiedervereinigung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik. Die direkten Nachbarn Deutschlands, die Niederländer sind besonders stolz auf ihren Käse, ihrer Fahrrad- und Tulpenkultur. Dies spiegelt die immer internationalere Stadt Amsterdam genau wieder. Die Stadt der Liebe, die französische Hauptstadt, mit dem Louvre, in dem sich das wohl berühmteste Bild der Welt, die Mona Lisa, befindet und auch dem im Jahr 1889 erbauten Eiffelturm, ist immer einen Besuch wert.
Aber auch die Länder rund ums Mittelmeer, wie Spanien, Italien, Griechenland, die Türkei oder auch das immer beliebtere Urlaubsland Kroatien haben alle einen eigenen Charme und Charakter. Die Sommerabende in Barcelona, der größten Stadt Spaniens, sind weltberühmt. Überall sitzen junge Menschen auf den Straßen und feiern. Ein ähnliches Bild präsentiert sich jedes Jahr in Rom, Italiens Hauptstadt, wo sich gleichermaßen Touristen und Einheimische auf der berühmten Treppe mitten in der Stadt treffen.
Unvergesslich ist der Besuch der zahlreichen Basare in der Türkei. Ob in der Hafenstadt Bodrum oder in Ankara, überall lassen sich die einheimischen Verkäufer gerne auf einen kleinen Handel ein. Die direkten Nachbarn der Türken, die Griechen, freuen sich über jeden Besucher und begrüßen ihn immer herzlich, ob bei einem Kaffee, im Restaurant oder bei einem längeren Aufenthalt. Die zahlreichen griechischen Inseln im Mittelmeer laden geradezu zu einem kleinen Insel-Hopping ein.
<<